0
(Noch nicht bewertet)
28. April 2015
DataOne Blog

Windows Server 2003 – End of Support

Nach über 10 Jahren endet der Produktlebenszyklus von Windows Server 2003 mit dem Ende des Supports am 14. Juli 2015.


10 Jahre Windows Server 2003 – nun ist es „aus und vorbei“

Falls Sie noch nicht damit begonnen haben, sollten Sie nun schnellstmöglich die Möglichkeiten einer Migration überprüfen. Gerne unterstütze ich Sie dabei.

Was bedeutet der End of Support:

Microsoft liefert keine Updates, Hotfixe oder Security-Patches mehr.

Welche Versionen sind betroffen:

  • Windows Server 2003
  • Windows Server 2003 R2
  • Microsoft Small Business Server (SBS) 2003

Was sollte ich machen?

Die Empfehlung ist ein Update auf Windows Server 2012R2.

Bei uns können Sie aktuell sehr günstig eine entsprechende Lizenz erwerben!

Folgende OEM-Versionen sind verfügbar:

  • Microsoft Windows Server Essentials
  • Microsoft Windows Server Standard
  • Microsoft Windows Server Enterprise

Alternativ können wir Sie auch über Upgrade-Möglichkeiten bei vorhandenen Lizenzverträgen beraten, sowie neue Volumenlizenzverträge anbieten!

Ich freue mich auf Ihre Anfrage!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.