0
22. August 2016

SAP SuccessFactors Release Highlights 1608

SAP SuccessFactors stellt quartalsweise Neuheiten vor, um vorhandene Prozesse zu vereinfachen. Ab September ist das neue Release 1608 auf dem Markt und bringt wieder einige Highlights mit.


Mit den Release Highlights 1608 steht Ihnen ab September das nächste SAP SuccessFactors Upgrade zur Verfügung. Einen Überblick über die Neuheiten haben wir hier für Sie zusammengefasst:

1. SAP SuccessFactors Plattform

Mit dem neuen Release wurde die Homepage stärker dem Fiori-Design angepasst. Die individuell gestaltbare und übersichtliche Startseite verschafft Usern einen schnellen Zugriff auf die einzelnen Bereiche im SuccessFactors-System.

1608_Platform

Auch die Login-Seite erscheint in neuem Design.

1608_Platform_2

2. Employee Central (EC)

Employee Central bietet seinen Nutzern die Möglichkeit, eine Liste zu generieren, die die fehlerhaften Hintergrundprozesse bei der Zeiterfassung eines einzelnen Arbeitnehmers anzeigt. Die Liste ist interaktiv und kann bearbeitet werden, um die betroffenen Prozesse neu zu starten und Fehler zu beseitigen.

1608_EC

Bei der Wiedereinstellung eines Mitarbeiters kann jetzt zwischen zwei „Rehire“-Varianten entschieden werden: Entweder kann der neue Manager die Details des vorherigen Beschäftigungsverhältnisses einsehen (Rehire employee) oder diese Angaben werden der aktuellen Führungskraft nicht mehr angezeigt (Rehire as new employee).

1608_EC_2

3. Recruiting

Für das Recruiting–Modul wurden Anpassungen vorgenommen, um das System anwenderfreundlicher zu gestalten. Aktive Bewerber, also nicht disqualifizierte Kandidaten, sind auf den ersten Blick sichtbar, sodass die Stellenverantwortlichen sehen, wie viele Bewerbungen für eine ausgeschriebene Stelle noch ausstehend sind.

1608_Recruiting

Das neue Release ermöglicht Usern ihre Stellen zunächst als Entwurf zu speichern. Dies bedeutet, es sind nicht mehr alle (Pflicht-)Felder im ersten Schritt auszufüllen. Das Anlegen einer Stelle kann begonnen werden und eine Unterbrechung sowie Zwischenspeicherung der bereits eingegebenen Daten sind jederzeit möglich.

4. Onboarding

Neu im Bereich Onboarding ist die Benachrichtigungsfunktion für Nutzer, um informiert zu werden, sobald ein Schritt im On- oder Offboardingprozess beendet wurde.
Zudem bietet das Signature Management mit DocuSign weitere Möglichkeiten, um Dokumente direkt online zu unterzeichnen. Das Signieren kann über einen Browser oder ein mobiles Endgerät vorgenommen werden.

1608_Onboarding

1608_Onboarding_2

 

1608_Onboarding_3

5. Performance & Goals

Mit dem neuen Release finden Manager in ihrem Zielplan den Button Launch Team Goal. Hierüber werden in einer Übersicht alle Ziele des gesamten Teams aufgeführt. Die Teamziele können in einer CSV–Datei hochgeladen werden.
Ähnlich wie bei den Teamzielen können selbstgebildeten Gruppen im Unternehmen (bspw. Abteilungen) Ziele zugewiesen werden, die auch analog der Teamziele separat aufgelistet werden.

1608_PandG

1608_PandG_2

6. Learning

Durch das Upgrade von SAP SuccessFactors kann der User im Modul Learning auf den ersten Blick das Rating der Kurse sowie die Anzahl an Bewertungen sehen.

1608_Learning

Ein weiteres Highlight ist der Question Builder, mit dem Fragen und Fragebibliotheken für Abschlusstests (Exams) erstellt werden können. Eine Auswahl verschiedener Fragetypen (z. B. Multiple Answer, True or False, etc.) sowie ein Import der Fragen sind möglich.

1608_Learning_2

1608_Learning_3

Darüber hinaus ist die Aufgabencheckliste jetzt für Android Telefone und Tablets verfügbar. Ein Zugriff hierauf ist somit auch von unterwegs möglich.

1608_Learning_4

Aus unserer Sicht bringt das neue Release tolle Funktionen und Verbesserungen, die sowohl für Bestandskunden wie auch für Interessenten an SAP SuccessFactors Vorteile bringen und die täglichen Prozesse vereinfachen.

Haben Sie Fragen zum Release oder dürfen wir Ihnen die Highlights von SAP SuccessFactors vorstellen, dann melden Sie sich gerne bei uns.

Weitere Informationen zu SAP SuccessFactors und Data One finden Sie auf unserer Homepage!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.