0
30. November 2017

Neue Wege für Kommunikation, Arbeiten und Lernen an Schulen

Die Digitalisierung an Schulen ist ein Thema, das unglaublich viele Facetten und auch Herausforderungen mit sich bringt. Fragt man Lehrer nach ihrer Wunschliste, wird neben der Anforderung nach einer papierlosen Schule auch immer wieder der Wunsch nach verbesserter Kommunikation, Zusammenarbeit und Organisation geäußert. Andreas Knauer, Experte im Bereich Kollaboration, gibt exklusive Tipps, welche Werkzeuge im Schulalltag konkret unterstützen können.


Schulleitung, Lehrerinnen und Lehrer werden es kennen: zahllose Mitteilungen am schwarzen Brett, unzählige Vorlagen und Dokumente, Vertretungs- und Kurspläne, doppelt und dreifach gepflegte Adresslisten von Schülern und/oder Eltern mit unterschiedlichen Daten – so sieht der Alltag an vielen Schulen aus. Hinzu kommen veraltete Software und Kommunikationsmittel.

Microsoft Office 365 für Bildungseinrichtungen kann hier Unterstützung bieten und sagt Papierbergen den Kampf an. Andreas Knauer berät Unternehmen und Institutionen erfolgreich im Zuge der Digitalisierung und kann auf jahrelange Prozesserfahrung, insbesondere im Bereich der Zusammenarbeit und Kommunikation zurückgreifen. Er stellt das Produkt und seine Einsatzmöglichkeiten exklusiv im Interview vor.

Welche Einsatzszenarien deckt Microsoft Office 365 für Bildungseinrichtungen ab?

Play
Slider

Welchen Mehrwert bietet Office 365 Lehrer und Schülern?

Play
Slider

Welche Voraussetzungen müssen erfüllt sein, um Office 365 an Schulen einsetzen zu können?

Play
Slider

Ist Office 365 für Bildungseinrichtungen auf allen Endgeräten verfügbar?

Play
Slider

Wie aufwendig ist die administrative Betreuung von Office 365 für Bildungseinrichtungen?

Play
Slider

Welche Kosten entstehen beim Einsatz von Office 365 für Bildungseinrichtungen?

Play
Slider

Können auch Eltern und Unternehmen in die Kommunikation mit eingebunden werden?

Play
Slider

 

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.