0
9. Februar 2018

SAP Business ByDesign: Planung und Beschaffung in Projekten leicht gemacht

Die Planung und Beschaffung von Materialien innerhalb von Projekten stellt Fertigungsunternehmen oft vor Herausforderungen. SAP Business ByDesign ermöglicht die einfache und automatisierte Bestellung von Materialien. Wie leicht der ganze Prozess sein kann, zeigt das Demovideo.


Projektbasierte Fertigungsunternehmen (meist aus den Branchen Sondermaschinenbau, Anlagenbau, Automatisierungstechnik und Mess- und Regeltechnik) fertigen für ihre Kunden maßgeschneiderte Lösungen. Dazu werden in den Projekten verschiedene Materialien benötigt, teilweise in großen Mengen und einer Vielzahl von unterschiedlichen Materialien. In der schnellen und einfachen Beschaffung steht man hier oft vor Herausforderungen.

SAP Business ByDesign für Anlagenbau unterstützt diese Unternehmen dabei, die Planung und Beschaffung in Projekten soweit wie möglich zu vereinfachen und zu automatisieren. Diese ist eng in die Projektfertigung und den Einkauf integriert. Damit wird die nahtlose Übergabe von Produktions- und Einkaufsvorschlägen an die Ausführung erleichtert. Bereits beim Anfordern eines Materials aus dem Projekt wird über ein „Ampelsystem“ die aktuelle Verfügbarkeit im Lager dargestellt. Die Auslieferung von verfügbaren Materialien auf die Projekte kann manuell oder vollautomatisiert durchgeführt werden. Das gilt auch für die Planung und Beschaffung von nicht verfügbaren Materialien.

Hierfür stehen eine Reihe konfigurierbarer Hintergrundläufe zur Verfügung:

  • Verfügbarkeitslauf (prüft die aktuelle Verfügbarkeit pro Material in Abhängigkeit zum Bedarf)
  • Planungslauf (erstellt auf Grundlage der Einstellungen im Materialstamm und dem aktuellen Bedarf entsprechende Bestellvorschläge)
  • Freigabelauf (gibt die Bedarfe zur Auslieferung frei)
  • Lauf um Bestellvorschläge freizugeben

Diese Hintergrundläufe können entweder manuell ausgelöst oder zeitlich eingeplant werden. Hier können außerdem verschiedenste Steuerungsparameter beeinflusst werden, z.B. nur bestimmte Materialien, Warenempfänger, Lieferprioritäten etc.  Die auszuführenden Bestellungen können ebenfalls automatisiert werden.

Demo SAP Business ByDesign für Anlagenbau: Planung und Beschaffung in Projekten

Sehen Sie selbst wie einfach die Planung und Beschaffung für Materialien in SAP Business ByDesign sein kann. Das Video gibt Ihnen Einblicke in die   Prozesse und die intuitive Benutzeroberfläche des ERP Systems.

Play
Slider

Komplettlösung für den Anlagenbau

Das eigens von Data One entwickelte Branchentemplate für Anlagenbau enthält verschiedene Bausteine zur Vereinfachung und Optimierung der Standardprozesse. Der Prozess der Planung und Beschaffung in Projekten stellt hier nur einen Teil der Lösungen dar.

Darunter befinden sich folgende weitere Optimierungen und Lösungen:

  • CAD Integration (Upload z.B. von Stücklisten in Projekte)
  • EDI Schnittstellen (z.B. zur automatischen Datenübermittlung an Lieferanten)
  • Projektbasierte Kommissionierung (Beschaffung und Rückverfolgung der Bestellungen auf Projektebene)
  • Angebotserstellung aus Projekten (Projektvorkalkulation mit anschließender Angebotserstellung direkt aus dem Projekt)
  • Lieferantenrechnungsimport
  • Verwaltung von Bürgschaften & Abschlagszahlungen
  • Automatisiertes Materialverbrauchsmanagement (Materialien können massenhaft per automatisiertem Lauf verbraucht werden)

Das könnte Sie ebenfalls interessieren

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.