next

Highlight Features des SAP Business ByDesign Release 21.05

Highlight Features des SAP Business ByDesign Release 21.05

Das neue Update von SAP Business ByDesign 21.05 ist ab jetzt verfügbar. Auch dieses Update beinhaltet wie gewohnt Kundenwünsche und neue Funktionalitäten, die zum einen den Arbeitsalltag der Nutzer erleichtern, die Durchführung unterschiedlicher Prozesse optimieren und zu einer erhöhten Flexibilität beitragen.

In dem folgenden Blogbeitrag werden zwei Themen aus dem aktuellen Release 21.05 konkreter aufgegriffen und deren Umsetzungsmöglichkeit sowie Funktionalität erläutert.

  1. Start- und Enddatum für Verträge
  2. Benachrichtigungen zur mobilen Zeiterfassung und Manager-Genehmigung in SAP Business ByDesign Cloud ERP

Start- und Enddatum für Verträge

Ab dem Release 21.05 ist es möglich, im Vertrag ein festdefiniertes Start- und Enddatum pro Position zu bestimmen.

Dieses Feature ist gerade für Kunden im Abonnementgeschäft sehr hilfreich und relevant. Sie können dadurch für einzelne Positionen eine genau Abgrenzung des zu zahlenden Betrags vornehmen.

In der Maske „Vertrag“ kann unter dem Reiter „Preisfindung- und Abrechnung“ für jede einzelne Vertragsposition ein Start- und Enddatum bestimmt werden.

 

Dieses Feature stellt eine klare periodische Abrechnung in jedem Abrechnungszyklus sicher. Gerade Kunden, die in einem Abonnementsverhältnis mit ihren Kunden stehen, können diesen somit eine verbesserte Vertragsform anbieten. Dies sorgt für ein verbesserte Übersicht für den Kunden und steigert die positive Wahrnehmung des Kunden und somit auch die Kundenzufriedenheit. Neben der Kundenzufriedenheit trägt das das Feature auch intern dazu bei, eine genauere Prognose über zu erwartende Umsätze zu treffen.

 

Benachrichtigungen zur mobilen Zeiterfassung und Managergenehmigung in SAP Business ByDesign Cloud ERP

Die SAP verfolgt den Gedanken, möglichst alle mobilen Applikationen in einer Anwendung zusammenzufassen, um die Experience der User zu optimieren.

Mit dem aktuellen Release 21.05 wurde die Time Recording App in die Mobile App integriert.

 

Mitarbeiter können wie gehabt ihre Zeiten erfassen und freigeben. Zusätzlich können User mobile Push-Benachrichtigungen empfangen und der App einen Zugriff auf den Kalender gewähren, damit eine Zeiterfassung schneller vorgenommen werden kann, sobald diese Funktion aktiviert wird:

So sehen User und Vorgesetzte auf einem Blick, dass Anträge zur Genehmigung offen sind oder ein Antrag bereits genehmigt wurde.

In diesem Blogbeitrag haben wir lediglich ausgewählte Neuerungen des SAP Business ByDesign Releases 21.05 kurz und knapp unter die Lupe genommen. Weitere detaillierte Informationen zu sämtlichen Neuerungen sprechen Sie uns an. Bei individuellen Fragen steht Ihnen Nicole Lewe, als Ihre persönliche Ansprechpartnerin, jederzeit gerne zur Verfügung.

Beitrag teilen
next
next

Ihr Feedback ist uns wichtig

Kommentieren und bewerten

    Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

    Schließen