next

SAP Business ByDesign in Microsoft Teams: Ihre Insights für die Integration jetzt exklusiv vorab

SAP Business ByDesign in Microsoft Teams: Ihre Insights für die Integration jetzt exklusiv vorab

Mit dem neuen Release 2105 wird eine Erweiterung für Microsoft Teams und Business ByDesign veröffentlicht. Data One durfte das Add-On als Pilot testen und berichtet im folgenden Artikel daher schon vorab über Highlights und Vorteile der Integration für Ihr Unternehmen.

Als auserwählter SAP-Gold-Partner durften wir uns freuen, Beta-Tester des Pilotprojekts des neuen Microsoft Teams Add-On für SAP Business ByDesign zu sein. Dadurch hatte Data One die exklusive Möglichkeit, mit als Erste alle wichtigen Funktionen des Add-Ons zu testen. Wir möchten Ihnen daher heute kurz und knapp beschreiben, wie Sie und Ihr Unternehmen von der Neuerung profitieren können.

 

Aktivierung:

1. Um die Erweiterung in Ihrem Microsoft Teams zu aktivieren, klicken Sie auf das Plus-Symbol in Ihrer Navigations-Leiste.

ByD Teams

2. Wenn Sie das Plussymbol gewählt haben, so ist das Add-On Business ByDesign über die Suchfunktion auffindbar und kann anschließend durch nur einen Klick ausgewählt und hinzugefügt werden.

ByD Teams 1

3. Im nächsten Schritt müssen Sie dann Ihre System-URL und Ihre Login Daten zur Authentifizierung angeben und schon haben Sie neben Ihrem Launchpad Zugriff auf einzelne Workcenter-Ansichten und Listen (z.B.: Dashboards, Opportunity-Liste, Kundenlisten, Projekte) sowie Geschäftsobjektinstanzen (Dashboards, Opportunities, Kunden & Projekte).

ByD Teams 2

4. Um den Zugriff auf einzelne Geschäftsobjektinstanzen sicherstellen zu können, müssen Sie sich vorher identifizieren, damit eine Vorauswahlliste in Microsoft Teams erscheint.

Erweiterung:

Mit der Integration haben Sie Zugriff auf Ihr Launchpad und können hier schnell und einfach relevante Aufgaben, Workcenter und Sichten, sowie KPIs einsehen, ansteuern und in Berichten teilen.

ByD Teams 4

 

Neben diesem Highlight gibt es auch die Möglichkeit, Kunden, Opportunities, Dashboards oder Projekte einzeln anzuzeigen und zu überwachen, um eine bessere Übersichtlichkeit und Transparenz zu gewährleisten. In diesem konkreten Fall können Parameter wie Start- und Endtermin oder Planarbeit eines Projektes transparent gehalten werden:

 

ByD Teams 5

 

Zudem gibt Ihnen die Aktivierung des Add-Ons die Möglichkeit, ganze Sichten mit Objekten auf Kopfebene anzeigen zu lassen, wie im folgenden Beispiel die Opportunities. Mit der Aktivierung stehen Ihnen folglich alle bekannten und relevanten Funktionen von Business ByDesign zur Verfügung, einschließlich der Bearbeitung, Anlage und Verwaltung, sodass Sie auch mobil Ihr eingefügtes Add-On nutzen können. Auch die integrierte Chatfunktion kann wie gewohnt genutzt werden, sodass auch Inhalte per Übertragung eingesehen und diskutiert werden können.

Ihre Vorteile zusammengefasst:

  • Vollständige Integration von Microsoft Teams und damit alle Möglichkeiten zur Diskussion (Chat, Besprechungen, Notizen etc.)
  • Einfache und schnelle Überwachung von bestimmten Geschäftsobjekten wie z.B. Dashboards
  • Vollständige Einbettung in dem Kollaborationstool, sodass kein Browser mehr geöffnet werden muss

Das waren die zusammengefassten Highlights und Vorteile des Beta-Tests der Integration von Microsoft Teams und SAP Business ByDesign.
Auch in Zukunft wird diese Integration noch stärker, sodass Sie sich künftig auf weitere Funktionen und Highlights freuen können. Bei offenen Fragen und Umsetzungen konkreter Ideen unterstützen wir Sie gerne! Kontaktieren Sie unverbindlich unsere Ansprechpartnerin Nicole Lewe – wir stehen Ihnen beratend zur Seite.

Beitrag teilen
next

Ihr Feedback ist uns wichtig

Kommentieren und bewerten

    Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

    Schließen